• iconPrivatrösterei
  • icontraditionell geröstet
  • iconSeminare
  • iconindividuelle Kaffeemischung
  • iconCafe Bar

Kaffee / Cafe Crema

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bonjabee Kamerun, Kaffee Bonjabee Kamerun, Kaffee
Der "Bongabee Cameroon" aus Kamerun ist ein qualitativ hochwertiger Rohkaffee der Sorte Arabica mit der Varietät Java aus den Höhenlagen Kameruns.Auch dieser gehört zu unseren Farm to Cup Kaffees, Wilson Tanto dessen Familie die...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Guatemala Antigua, Kaffee Guatemala Antigua, Kaffee
100% Arabica, milder Kaffee, vollmundig und langanhaltend, feine Fruchtnuancen, Noten von Zartbitterschokolade in der 250g Packung.
Inhalt 250 Gramm (26,80 € * / 1000 Gramm)
ab 6,70 € *
Gayo Amaro Bio, Kaffee Gayo Amaro Bio, Kaffee
Ein weiteres Highlight aus Äthiopien ist der einzigartige Kaffee Gayo Amaro (250g). Eine außergewöhnliche Spezialität, mit intensiven Aromen der Blaubeere und einem leicht schokoladigen Abgang, verführt die Sinne. Ihre Geschmacksknospen...
Inhalt 250 Gramm (31,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
Cerrado Dulce, Kaffee Cerrado Dulce, Kaffee
Brasilien verfügt über das größte Anbaugebiet weltweit und kann dadurch mit vielfältigen Varietäten aufwarten. Aufgrund des hohen Eigenbedarfs kommen jedoch nicht alle Varietäten in Deutschland an. Unseren Cerrado Dulce beziehen wir aus...
Inhalt 250 Gramm (24,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,00 € *
Eiszeit - Kaffee heißt nun Schwetzinger Kaffee Eiszeit - Kaffee heißt nun Schwetzinger Kaffee
100% Arabica, Mischung aus Guatemala und Indien, fein fruchtig und schokoladig in der 1000g Packung.
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Brasilien Fazenda Sao Silvestre Kaffee Brasilien Fazenda Sao Silvestre Kaffee
Auf den Sao Silvestre sind wir natürlich ganz besonders stolz, da er ebenfalls in unserer Kategorie Farm to Cup platz findet, darüber hinaus konnten wir selbst die Plantage besuchen und uns davon überzwugen, daß unsere Farm to Cup...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Peru Bio + Fair, Kaffee Peru Bio + Fair, Kaffee
Diesen sortenreinen Kaffee mit Bio-Qualität beziehen wir von der Villa Rica. Es handelt sich um einen 100% Arabica mit milden Aromen, einer mittleren Säure und einem ausgewogenen und vollen Körper. In den letzten Jahren haben sich die...
Inhalt 250 Gramm (24,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,00 € *
Monsooned Malabar, Kaffee Monsooned Malabar, Kaffee
Diese Kaffeespezialität wurde eher durch Zufall entdeckt. Ursprünglich erfolgte der Kaffeetransport mit Segelschiffen und nahm entsprechend viel Zeit zu den Verbraucherländern in Europa in Anspruch. Der Klimaunterschied zwischen den...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Entkoffeinierter Kaffee Entkoffeinierter Kaffee
Unseren entkoffeinierten Kaffee (250g Packung) beziehen wir aus abwechselnden Ländern, aktuell aus Nicaragua. Der Kaffee ist fein-fruchtig, schokoladig
Inhalt 250 Gramm (24,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,00 € *
Hockenheimer Kaffee Hockenheimer Kaffee
100% Arabica Mischung aus Brasilien und Äthiopien. Die Kaffees sind Fazenda Progresso (Pulped Natural) und diverse aus der Yirgacheffe Region. Leichter Kaffee, mild und spritzig, leichte Zitrusnoten und nussig im Abgang.
Inhalt 250 Gramm (28,40 € * / 1000 Gramm)
ab 7,10 € *
Mystic Hilltribe,Thailand, Kaffee Mystic Hilltribe,Thailand, Kaffee
Unser "Doi Chang" aus Thailand ist ein weiterer Direkt gehandelter Kaffee. Dies garantiert eine faire Bezahlung der Farmer, die deutlich über dem normalen "Fair Trade" Preis liegt. Durch die enge Zusammenarbeit und dem daraus folgenden...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Diri Wildkaffee, Kaffee Diri Wildkaffee, Kaffee
Äthiopischer Kaffee, wild gewachsen und fully washed aufbereitet Aus den letzten Regenwäldern: Wie der Name bereits andeutet, ist die Kaffa-Provinz im Südwesten Äthiopiens die ursprüngliche Heimat des Kaffees. Von den dichten...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
Demeter Camocim Bio Kaffee Demeter Camocim Bio Kaffee
Auf unserer Kaffeereise nach Brasilien, konnten wir uns selbst davon überzeugen was biodynamischer Anbau bedeutet. Die Demeter Vorgaben sind weitaus strenger als bei normalen Bio Zertifizierten Kaffees. Unser Camocim Kaffee ist leicht...
Inhalt 250 Gramm (31,80 € * / 1000 Gramm)
ab 7,95 € *
Pads für Softpadmaschinen ,sanfte Mischung Pads für Softpadmaschinen ,sanfte Mischung
Inhalt 18 Stück
6,00 € *
NEU
Limitata 60 Tansania Kaffee Limitata 60 Tansania Kaffee
Hinter der Limitata 60 Edition verbirgt sich die Idee, Ihnen die Vielfalt der Kaffeewelt näher zu bringen. Wir kaufen einen 60 kg Sack Rohkaffee und rösten diesen für Sie als Kaffee und Espresso. Sobald die 60 kg Rohkaffee geröstet sind,...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *
NEU
Weihnachtskaffee Weihnachtskaffee
Auf unserer Kaffeereise nach Brasilien, konnten wir uns selbst davon überzeugen was biodynamischer Anbau bedeutet. Die Demeter Vorgaben sind weitaus strenger als bei normalen Bio Zertifizierten Kaffees. Unser Camocim Kaffee ist leicht...
Inhalt 250 Gramm (3,18 € * / 100 Gramm)
7,95 € *

Kaffee online bestellen oder im Laden kaufen?

Der Vorteil, wenn Sie Kaffee bei uns im Kaffeeshop in Hockenheim kaufen ist, Sie erhalten eine umfassende Beratung. Und Sie haben die Möglichkeit, die Kaffeebohnen vor Ort im Vergleich nebeneinander zu testen und Ihre beste Kaffeebohne zu finden.

Wenn Sie online Kaffeebohnen direkt bestellen, möchten wir Ihre Fragen selbstverständlich ebenfalls gerne beantworten. Die Antworten auf die meistgestellten Fragen finden Sie nachfolgend hier aufgeführt. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit eine Mail senden an: info@bonafede.de. Empfehlung: Viele Besucher unseres Onlineshops bestellen das Kaffeebohnen-Probierset, um sich durch die vielfältige Kaffeewelt zu probieren. Klicken Sie hier > zu den Kaffeebohnen-Probepackungen. Ab 40 Euro versenden wir Kaffee übrigens versandkostenfrei.

Wie entsteht gute Qualität beim Kaffee?

Damit Sie einen leckeren Kaffee genießen können, sind viele wichtige Schritte vorher passiert. Hochwertige Kaffeebohnen kommen durch viel Arbeit und Leidenschaft in der gesamten Lieferkette zustande. Basis ist die Arbeit des Farmers. Sein Wissen, seine Leidenschaft und sein Engagement sind die Grundvoraussetzung. Es hängt vom Boden und der Lage seiner Plantage ab, ob er eine Premium-Kaffeebohne hervorbringen kann. Werden die Bohnen per Hand selektiert und nur die reifen Kirschen gepflückt, hat der Rohkaffee eine höhere Süße. Der beste Rohkaffee ist die Grundlage für den Kaffeeröster. Dieser kann nichts in den Kaffee hineinzaubern, was nicht da war, lediglich das Beste aus der Bohne holen. Zuerst lassen wir uns für unsere Kaffeerösterei Kaffeebohnen-Proben senden.

Wir schauen uns die Bohnen sehr genau an und prüfen auf Homogenität und Defekte. Diese Kaffeebohnen rösten wir in verschiedenen Röststärken, um sie danach in verschiedenen Zubereitungsarten zu testen. Wenn uns die Muster zusagen, bestellen wir diesen am liebsten direkt ohne Börse beim Kaffeebauer. So erhält der Farmer seinen gewünschten Preis. Ist die Bohne geröstet, hängt das Ergebnis von der Zubereitung ab. Auch hier gilt: Ist die Bohne hochwertig, kann der Barista das Beste aus der Bohne herausholen. Ist eine Bohne von schlechter billiger Qualität, kann das beste Equipment mit dem besten Barista nichts Leckeres zaubern. Für die Zubereitung gilt: Es ist wichtig, den Kaffee frisch zu mahlen. Zerkleinern Sie nicht die Kaffeebohnen im Thermomix (selbst wenn das Gerät viel kann). Und das gemahlene Kaffeepulver nicht zu lagern, sondern frisch bei Bedarf mit einer hochwertigen Kaffeemühle zu mahlen.

Kaffee richtig mahlen, was ist zu berücksichtigen?

Kaffee mahlen lassen – die Vor- und Nachteile

Kaffee mahlen zu lassen ist praktisch und spart Zeit, keine Frage! Vor Ort im Ladengeschäft können Sie den für Sie „Bester Kaffee" auswählen und den gewünschten Mahlgrad mitteilen. Auch im Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, gemahlenen Kaffee zu bestellen. Wir empfehlen Ihnen dennoch, eine Mühle anzuschaffen, denn die ganze Bohne ist der beste Aroma Tresor. Sind die Kaffeebohnen erst mal zermahlen, verflüchtigen sich viele Aromen innerhalb von wenigen Tagen. Der Nachteil ist, die feine milde Note eines bestimmten Aromas in der Kaffeebohne schmecken Sie nach 5 - 7 Tagen nicht mehr heraus.

Wie kann man Kaffeebohnen zermahlen? Die verschiedenen Methoden

Eine Kaffeemühle für Filterkaffee kann günstiger sein, da sie nicht perfekt sein muss. Der Filterkaffee verzeiht einiges, da das Wasser ohne Druck durch das Kaffeepulver fließt. Um einen perfekten Espresso zuzubereiten, muss schon sehr viel mehr zusammenpassen, hier kommen günstige Kaffeemühlen schneller an ihre Grenzen.

Den Thermomix als Mühle zu verwenden, empfehlen wir nicht. Das Mahlgut wird stark erhitzt und es ist sehr unregelmäßig in seiner Körnung, wobei frisch gemahlen dennoch besser schmeckt als perfekt gemahlener alter Kaffee.

Eine schöne Handmühle wie die von Hario zermahlt den Kaffee sehr langsam und schonend - und der Kaffeegenuss beginnt mit einer Zeremonie. Wenn Sie jedoch regelmäßig die Großfamilie mit Kaffee beglücken, wird Ihnen hier schnell die Lust am Mahlen vergehen. Es gibt eine sehr große Auswahl an elektrischen Mühlen. Für Filterkaffee genügen welche, die nicht im High-End-Bereich liegen. Teurere Mühlen sind oft leiser und mahlen gleichmäßiger. Kaffeespezialitäten schmecken in jedem Fall besser frisch gemahlen. Kaffeepulver, das schon länger im Regal steht, hat schnell alle Kaffeearomen verloren. Wenn Sie die Kaffeemühle nicht auf Vorrat befüllen, haben Sie auch die Möglichkeit, die Sorten zu wechseln und abends z. B. einen koffeinfreien Kaffee zuzubereiten.

Wo sollte man Kaffee aufbewahren?

Sollten Sie Kaffeebohnen einfrieren? Wie lagern Sie Kaffeebohnen am besten? Kaffeebohnen im Kühlschrank aufzubewahren oder einzufrieren, halten wir für keine gute Idee. Stellen Sie einfach sicher, dass der Kaffee vor seinen größten Feinden geschützt ist: Luft, Licht und Feuchtigkeit. Die Kaffeebohnen-Lagerung ist für das nachhaltige Genießen ein wichtiger Punkt.

Am besten belassen Sie die Kaffeebohnen oder wichtiger das Kaffeepulver in der Original-Verpackung. Die Tüte der Kaffeerösterei Bonafede ist wiederverschließbar - einfach im Dunkeln lagern und keinen großen Vorrat anlegen. Kaffeebohnen halten so länger frisch! Kommen Sie lieber öfter für Ihre Kaffeebohnen in die Rösterei.

Welches ist der richtige Kaffee Mahlgrad?

Kaffeebohnen zerkleinern ist nicht so schwer, den richtigen Mahlgrad finden, erfordert ein wenig Übung. Für die Siebträgermaschine ist es eine Wissenschaft für sich, beim Filterkaffee ist dies um einiges einfacher!

Die Karlsbader Kanne (Seihkanne) erfordert den gröbsten Mahlgrad, da erstens kein Filterpapier eingesetzt wird und zweitens das Keramik-Gitter bei feinem Mahlgrad verstopft. Der Kaffee fließt dann kaum noch hindurch und der eigentlich tolle Geschmack dieser Zubereitungsart wäre verschwunden. Die Körnung muss deshalb so grob sein, dass sich der gemahlene Kaffee beim Kaffee machen nicht im Filtereinsatz festsetzen kann. Der richtige Mahlgrad für die Karlsbader Kanne erinnert an grobem Kieselsand.

Für die French Press sollte der Mahlgrad ebenso eher grob sein, aber dennoch feiner als in der Karlsbader Kanne. Das Wasser ist die ganze Zeit mit dem Kaffeepulver in Verbindung. Das heißt, es löst sich sehr viel aus dem Kaffeepulver - teilweise die gewünschten Aromen, aber auch die Konzentration des Koffeins nimmt zu. Ziehzeit: je nach Wunsch der Kaffee-Intensität 3 - 5 Minuten.

Handfilter sind mit unserem Hario System die günstigste Art, leckeren Kaffee zu genießen. Das Kaffeemehl sollte etwas gröber als Sand sein und auch hier sollte das Wasser in 3 - 4 Minuten hindurch geflossen sein. Dauert dieser Vorgang länger, mahlen Sie gröber!

Was ist der Unterschied zwischen 100 % Arabica Kaffeebohnen und Packungen, auf denen nichts steht?

Auf industriell hergestellten Filterkaffees steht oft nur „Röstkaffee" auf der Packung. Je günstiger der Kaffee ist, desto minderwertiger ist in der Regel der eingesetzte Rohkaffee. So sind Kaffees, die in Prospekten für 6,99 Euro das kg angeboten werden, oftmals 100 % minderwertige Robustabohnen mit vielen Defekten. Wussten Sie, dass pro kg Kaffee 2,19 Euro Kaffeesteuer anfallen? Zusätzlich die Mehrwertsteuer, die Verpackung, der Versand, der Röstverlust durch Verdampfung u. v. m. Sie ahnen schon, viel bleibt nicht für den Rohstoff und die Mühen des Farmers.

100 % Arabica ist ebenfalls für sich genommen kein absolutes Qualitätskriterium, die Aussage ist in etwa so wie 100 % Rotwein. Je mehr Details Sie von Ihrem Röster erfahren, desto eher ist das Produkt rückverfolgbar. Mehrfach besuchen wir Plantagen, um uns von der Arbeit vor Ort zu überzeugen und im direkten Austausch mit dem Farmer zu stehen. Wie schmeckt 100 % Arabica? Lernen Sie diese Sorte im Kaffeebohnen Testpaket Lateinamerika mit drei verschiedenen 100 % Arabica Bohnen jetzt kennen!

Wächst Kaffee ohne Koffein?

In der Natur wurde bisher keine Kaffeebohnen-Varietät ohne Koffein gefunden. Der Entkoffeinierungsprozess wird erst am Rohkaffee durchgeführt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine davon ist mit Co2 zu entkoffeinieren, so wie bei unserem koffeinfreien Kaffee und Espresso. Wobei koffeinfrei streng genommen ein falscher Begriff ist - richtig ist, von entkoffeinierten Kaffeebohnen zu sprechen. Der Koffeingehalt der Kaffeebohnen variiert zwischen Arabica und Robusta Bohnen. Robusta hat mehr als doppelt so viel Koffein. Testen Sie unseren OLD Paradenia (Kaffeebohnenempfehlung), wenn Sie besonders viel Koffein mögen. Wenn Sie Koffein nicht so gut vertragen, achten Sie auf 100 % Arabica und wenig Kontaktzeit des Kaffeepulvers mit dem Brühwasser. Also eine French Press und darin das Wasser zu vergessen, ist da eher ungeeignet! Auch unser schonend entkoffeinerter Kaffee oder Espresso ist ein Genuss.

Warum sind manche Kaffees stärker als andere?

Die Röst-Kaffeebohnen-Stärke hat sowohl mit der Röstung als auch mit der Rohkaffee-Intensität zu tun. Eine Kaffeebohne kann stark schmecken oder leicht - unabhängig vom Röstgrad, je nachdem aus welcher Region der Kaffee kommt. Die Röstung ist die zweite Komponente der Intensität. Aber auch Sie haben bei der Kaffee-Zubereitung Einfluss auf die Kaffeestärke mit der Menge, dem Mahlgrad und der Temperatur des Wassers.

Kaffee ohne Säure

Wo kommt die Säure im Kaffee her?

  1. Es gibt verschiedene Arten der Säure im Kaffee. Einige Säuren kommen aus der mineralischen Zusammensetzung des Bodens, auf dem der Kaffeebaum wächst.
  2. Eine weitere Säure kommt aus der Aufbereitungsart - wie der Kaffee nach der Ernte entkernt und getrocknet wird. Sonnengetrocknete Kaffees haben weniger Säure als voll gewaschen aufbereitete, bei denen die gepulpten Rohbohnen in Milchsäurebakterien-Tanks aufbewahrt werden.
  3. Eine dritte Säure kommt oder besser gesagt geht mit der längeren Röstung. Mit der Intensität der Röstung steigen die Bitterstoffe an, wohingegen die Säure kontinuierlich abnimmt.

Ist ein Kaffee ohne Säure überhaupt erwünscht?

Säure ist auch ein Geschmacksträger, sodass ein komplettes Fehlen von Säure auch viel vom Charakter des Kaffees nehmen würde. Sie kennen das von einem Apfel, der gar keine Säure mehr hat, da fehlt entsprechend Geschmack. Säure im Kaffee ist also grundsätzlich erwünscht, die Frage ist, wie viel! Industrielle Röstereien rösten oftmals in 2 - 3 Minuten so heiß, dass die unangenehmen Säuren noch nicht abgebaut wurden, das ergibt oftmals eine saure Tasse. Wir rösten den Kaffee bei niedrigeren Temperaturen als die Industrie, sodass unsere Röstdauer mindestens 15 Minuten beträgt. Der Kaffee wird dadurch säureärmer, ergiebiger und aromatischer. Wenn Sie also Sodbrennen von Kaffee bekommen, steigen Sie um auf handwerklich geröstete Kaffees.

Wie kann man Kaffeebohnen zubereiten?

Kaffeebohnen per Hand überbrühen

Ein sehr leckerer und gleichzeitig günstiger Weg, Kaffee zuzubereiten, ist das Überbrühen der Kaffeebohnen per Hand. Sie benötigen einen Handfilter (wie bei uns von Hario) und einen Wasserkocher. Idealerweise eine Kaffeemühle und ein Thermometer. Wenn Sie keine Kaffeemühle möchten, empfehlen wir, kleine 250 g Packungen gemahlen zu kaufen - denn gemahlenes Kaffeepulver verliert sehr schnell die Aromen. Weiterhin wichtig ist, dass das Wasser eine Temperatur von 91 - 95 Grad hat. Also nach dem Wasserkochen erst mal ein wenig warten, bevor Sie mit kreisrunden Bewegungen anfangen, das Kaffeepulver zu übergießen.

Kaffeebohnen im Siebträger

Die Siebträgermaschine wurde in Italien erfunden, um Espresso zuzubereiten. So finden wir, dass Sie natürlich im Siebträger einen Caffè Crema zubereiten können, aber unsere erste Wahl wäre dies nicht. Wenn Sie eine Mühle besitzen, müssen Sie den Mahlgrad gröber stellen als bei einem Espressogetränk, sonst wird der gesamte Kaffee überextrahiert.

Kaffeebohnen in der French Press

Die French Press hat den großen Vorteil, dass kein Filterpapier notwendig ist. Es kommen alle Eigenschaften des gebrühten Kaffees zum Ausdruck. Wenn Sie das Wasser in der Kanne vergessen, kommt es zu einer großen Extraktion des Koffeins. Die Konsistenz des Kaffees ist vollmundiger, manche allerdings mögen dieses „sandige " Gefühl nicht.

Kaffeebohnen im Vollautomat zubereiten

Unsere Kaffeebohnen sind für Vollautomaten geeignet. Für einen Kaffee Crema ist der Vollautomat zur Zubereitung bestens geeignet. Er spart Zeit und die Bohnen werden frisch gemahlen. Punktabzug gibt es beim perfekten Espresso. Gute Kaffeevollautomaten schaffen zwar einen guten Espresso, aber zu einem korrekt aus der Siebträgermaschine zubereiteten Espresso fehlen die Nuancen. Die Reinigung eines Vollautomaten erfordert oft mehr Pflege, als man gemeinhin denkt.

Was sind Bio-Kaffeebohnen?

Unsere Bio-Kaffeebohnen-Herkunft wird ständig erweitert. Seit 2020 sind wir offiziell Bio zertifiziert, denn wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, die Kaffeewelt nachhaltiger zu gestalten. Wir werden im Zuge unserer Zertifizierung weitere Bio Kaffees für Sie ins Sortiment nehmen!

Bio-zertifizierte Plantagen dürfen absolut keine Pflanzenschutz-Mittel verwenden, die chemisch hergestellt sind. Weiterhin wird durch die strengen Kontrollen gesichert, dass keine gentechnisch veränderten Organismen zum Einsatz kommen. Die Farmer arbeiten im Einklang mit der Natur und den Ressourcen, die ihnen zur Verfügung stehen. Unser zertifiziertes Bio-Sortiment umfasst aktuell:

  • Bio Peru Kaffee
  • Bio Peru Espresso
  • Bio Gayo Amaro Kaffee
  • Bio Gayo Amaro Espresso.

 

Zuletzt angesehen